Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: Susan Friedrich
Artikel vom 04.11.2020

Kochertaler Genießergutschein

Unternehmen können in Corona-Zeiten die Gastronomie im Mittleren Kochertal unterstützen

Kochertaler Genießergutschein
Kochertaler Genießergutschein

Die Corona-Pandemie hat auf alle Lebensbereiche enorme Auswirkungen.

Besonders hart trifft es mit dem „Lockdown light“ jedoch unsere Gastronomen, da sie ihre Lokale vorläufig schließen müssen und nur noch Liefer- und Abholdienste anbieten dürfen. Trotz der angekündigten unbürokratischen Hilfe von Bund und Land stellt das viele Gastronomiebetriebe vor große Herausforderungen.

Die Städte Forchtenberg und Niedernhall sowie die Gemeinde Weißbach haben deshalb einen gemeinsamen Gutschein erstellt, mit dem Firmen und Unternehmen die örtliche Gastronomie im Mittleren Kochertal unterstützen können.

Die Idee dahinter: Verschenken Sie in Ihrem Unternehmen diese Gutscheine als Advents- oder Weihnachtsgeschenk an Ihre Mitarbeiter/innen, als Ersatz für die betriebsinterne Weihnachtsfeier, die coronabedingt ausfallen muss. Durch die Inanspruchnahme von Liefer- und Abholdiensten - insbesondere mit diesem Gutschein - können Sie Ihr Lieblingslokal im Mittleren Kochertal unterstützen.

Sagen Sie Ihren Mitarbeiter/innen „Danke“ und tun Sie dabei unserer Region etwas Gutes.

Diese Gutscheinaktion gilt nur für Gewerbetreibende und Firmen – nicht für Privatpersonen.

Sofern Sie als Unternehmer Interesse an dieser Aktion haben, wenden Sie sich bitte an die Gemeindeverwaltung Weißbach (Susan Friedrich, susan.friedrich(@)gemeinde-weissbach.de; Tel.: 07947 9126-12).