Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Autor: Susan Friedrich
Artikel vom 16.07.2020

Sperrung der L 1046

Sperrung der L 1046 vom 30.07.2020 bis voraussichtlich 12.09.2020

Die L 1046 wird zwischen Weißbach und Crispenhofen vom Hohenlohekreis im Auftrag des Landes Baden-Württemberg saniert. Baubeginn ist an der Schützenstraße in Weißbach. Bauende ist das Ende der Ortsdurchfahrt Crispenhofen in Fahrtrichtung Westernhausen.

Im Zuge der Sanierung wird auf einer Länge von ca. 2.100 m die Asphaltdecke erneuert. In der Ortsdurchfahrt Crispenhofen wird zusätzlich der Straßenkörper erneuert. Der von Crispenhofen Richtung Weißbach entlang der L 1046 verlaufende Gehweg wird ebenfalls saniert. Weiterhin nimmt die Gemeinde im Zuge der Bauarbeiten Anpassungen an dem Gehweg in Crispenhofen vor. Des Weiteren werden drei Bushaltestellen entlang des Streckenzugs barrierefrei umgebaut.

Die Bauarbeiten werden die gesamte Dauer der Sommerferien in Anspruch nehmen. Baubeginn ist der 30. Juli 2020. Bauende ist voraussichtlich der 12. September 2020.

Die Sanierung erfolgt in einem Bauabschnitt. Die Zufahrten sind während den Bauarbeiten bis zur Baustelle gewährt. Innerhalb der Ortsdurchfahrt Crispenhofen kann die Zufahrt für die Anlieger nicht gewährleistet werden. Die Umleitung erfolgt ab Weißbach über Forchtenberg (Neu-Wülfingen) – Schleierhof und umgekehrt.

Während der Baumaßnahme wurden mit der Abfallwirtschaft nachstehende Änderungen der Müllabfuhr festgelegt. Folgende Straßen können nicht angefahren werden: Mühlweg, Schleierhofer Weg, Westernhauser Straße, Siedlungsstraße und Weißbacher Straße bis einschließlich Haus Nr. 32. Die Behälter sind von der Bevölkerung an den folgenden Straßen zur Abholung bereitzustellen: Criesbacher Straße, Brunnengasse und Weißbacher Straße nach Gebäude Nr. 32.

Das Landratsamt Hohenlohekreis bittet die betroffenen Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer sowie die Anlieger um Verständnis für die unvermeidlichen Behinderungen.